Abzugskanal

Abzugskanal m 1. conduit, flue, flue pipe, offtake (Kanal, Schornstein); 2. WVA sewer (Abwasser)

Deutsch-Englisch Fachwörterbuch Architektur und Bauwesen. 2013.

Look at other dictionaries:

  • Abzugskanal — Rinne; Abfluss; Gully (umgangssprachlich); Gosse (umgangssprachlich); Entwässerungsgraben; Abflusskanal; Ablasskanal * * * Ạb|zugs|ka|nal, der (Bauw., Technik): Kanal für Abwässer …   Universal-Lexikon

  • Abzugskanal — Ạb|zugs|ka|nal …   Die deutsche Rechtschreibung

  • Kloake — Jauchengrube; Latrine; Jauchegrube; Senkgrube * * * Klo|a|ke [klo a:kə], die; , n: meist unterirdisch angelegter Kanal für Abwässer: es stank wie in einer Kloake. * * * Klo|a|ke 〈f. 19〉 1. Schleuse, Abwasserkanal 2. 〈bei manchen Tieren〉… …   Universal-Lexikon

  • Fischerei — Fischerei, die Zucht u. der Fang der Fische. Der Fischfang od. das Fischen wird gewöhnlich von eigens sich diesem Geschäfte widmenden Fischern betrieben, die in manchen Gegenden eine eigene Zunft od. Brüderschaft (Fischergilde, Fischerzunft)… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Feuerungsanlagen [3] — Feuerungsanlagen. Planrost. Außer den in Bd. 4, S. 3, dargestellten Roststabformen bestehen noch eine große Anzahl anderer [1], bei deren Konstruktion maßgebend war: möglichst gleichmäßige Verteilung der zuzuführenden Luft, Erzielung einer… …   Lexikon der gesamten Technik

  • Gully — Rinne; Abfluss; Gosse (umgangssprachlich); Abzugskanal; Entwässerungsgraben; Abflusskanal; Ablasskanal * * * Gụl|ly 〈m. 6 oder n. 15〉 Abzugskanal, Einlaufschacht für Straßenabwässer [engl.] * * * …   Universal-Lexikon

  • Fuchs — Meister Reineke (umgangssprachlich) * * * Fuchs [fʊks], der; es, Füchse [ fʏksə]: 1. kleineres Raubtier mit rötlich braunem Fell, spitzer Schnauze, großen, spitzen Ohren und buschigem Schwanz: der Fuchs verschwand mit seiner Beute im Bau. 2. (ugs …   Universal-Lexikon

  • Kloake — Klo|a|ke die; , n <aus lat. cloaca »Abzugskanal« zu altlat. cluere »reinigen, spülen«>: 1. [unterirdischer] Abzugskanal für Abwässer; Senkgrube. 2. gemeinsamer Ausführungsgang für den Darm, die Harnblase u. die Geschlechtsorgane bei… …   Das große Fremdwörterbuch

  • Johann Gottfried Kinkel — Gottfried Kinkel (Johann) Gottfried Kinkel (* 11. August 1815 in Oberkassel; † 13. November 1882 in Zürich) war ein deutscher evangelischer Theologe, Schriftsteller, Kirchenlieddichter …   Deutsch Wikipedia

  • Kloake — (v. lat. cloaca: Abzugskanal, v. cluere reinigen) bezeichnet den Abflusskanal für Gewässer, vor allem Abwasser, siehe Kanalisation in der Zoologie den gemeinsamen Körperausgang für Geschlechtsorgane, Harnleiter und Darm, siehe Kloake (Biologie) …   Deutsch Wikipedia

  • Kloake (Biologie) — Sichtbare Kloake des Rotschwanzbussards Die Kloake (lat. cloaca = „Abzugskanal“)[1] ist ein bei vielen Lebewesen vorhandener gemeinsamer Körperausgang für die Verdauungs , Geschlechts und Exkretionsorgane. Es handelt sich um einen Abschnitt des… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.